Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gutes neues Jahr wünschen die Wölfe ...

Wolf-Olderdissen... im Heimat - & Naturpark Olderdissen in Bielefeld. Die können es kaum glauben: Schnee in Bielefeld! Und die sechs Wölfe fühlen sich pudelwohl. Sie drücken den Schlittenhunden die Pfoten. Vielleicht gibt es doch noch Schnee genug um sich auszutoben.

Foto (Helmut Dietz): Wolf im Schnee im Tierpark Olderdissen, Bielefeld.
1.1.10 14:40


Hamar - ohne die Deutschen!

Vorbildlich die Organisation in Hamar: Teilnehmerliste und Starterliste sind online: Teilnehmerliste HAMAR 2010, Norwegen

Ein Blick auf die Liste zeigt, dass die Deutschen nicht antreten! In Norwegen wurde und wird offensichtlich "nur" trainiert ...

Aber dennoch sind Hochkaräter am Start, hier die Starter in der offenen Klasse (Sprint):

Hege IngebrigtsenTom Gerry Helstrand HTK
Knut Stavik Molde
Arne Haugen Lillehammer
Kjetil Hillestad Notodden
Kjetil Haukland
Graeme Scott GB
Hege Ingebrigtsen Narvik

Warum die Deutschen nicht antreten? Da gibt es sicher viele Gründe ... am Schneemangel dürfte es nicht liegen.

Und auf der Mitteldistanz in der offenen Klasse fährt kein Geringerer als Øystein Varhaugvik ...!!! Sein Team ist vielleicht unter der Pilotin Marte Heilemann etwas bekannter. Man darf gespannt sein ...!

Foto (Helmut Dietz): Diese Musherin scheut dagegen keinen Vergleich. Sie sucht ihn sogar!
1.1.10 16:46


Graeme Scott beim Schlittenhunderennen in Hamar

Graeme Scott in Hamar

Auf der Suche nach Fotos der Teilnehmer des Schlittenhunderennens in Hamar in Norwegen heute und morgen haben wir doch einige gefunden, die wir schon einmal gezeigt hatten:

Offene Klasse, 24 km:
Tom Helstrand
Knut Stavik
Arne Haugen
Kjetil Hillestad
Graeme Scott
Hege Ingebrigtsen

Immerhin zwei Pirena-Musher, die den Wettbewerb mit Hege nicht scheuen. Man darf gespannt sein. Kjetil und Graeme sind ehrgeizige Sportler ...

6-Hunde-Klasse, 12 km:
Ole Petter Engli
Oystein Kristiansen
Jörnar Nikolaisen
Trine Olsen

... dass wir z.B. Anette Johansson aus Kiruna nicht gefunden haben, liegt einfach daran, dass wir die Fotos leider schlecht beschriftet haben. Dass wir Petra Lindh nicht zeigen, liegt daran, dass Petra und Lars offensichtlich momentan Besseres zu tun haben als mit Schlittenhunden um den Kreis zu fahren. Beide sollen beruflich zeitlich begrenzter sein als in der Vergangenheit ...

4-Hunde-Klasse, 8km:
Lena Boysen Hillestad
Venke de Lange
Mona Amegard Moen

Über Lena brauchen wir nichts mehr zu erzählen, die kennt jeder in Musherkreisen. Sie tritt auch gerne zusammen mit ihrer Freundin Venke auf. Oft genug im Partnerlook.

Mona haben wir nicht nur schon in Hamar gesehen, sondern auch in Spanien beim Pirena 2008, als Svein Ivar Moen den Wettbewerb auf Ski beeindruckend gewann.

... wish we were there. Aber spätestens in der nächsten Saison wird sich hier alles treffen - was sich traut. Denn dann finden die Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2011 u.a. in Hamar statt. Die anderen WM-Orte in Norwegen: Röros und Holmenkollen. Das wird eine Mega - Schlittenhunde WM ...!!!

Foto (Helmut Dietz): Graeme Scott verbringt seit Jahren mindestens zwei Monate in Skandinavien - bevorzugt in Norwegen - zum Schlittenhunde - Training, bevor es dann weiter nach Spanien geht. Dort möchte der Brite endlich einmal das Pirena gewinnen. Auf dem Treppchen stand er schon ...

Sieger Pirena 2008: Tom Andres_Iker Ozcoidi_Graeme Scott

... wir drücken dem sympatischen Schotten die Daumen!

Wer sich die Ergebnisse des letzten Jahres mal anschauen möchte, hier sind sie: Hamar Ergebnisse Schlittenhunderennen 2009
2.1.10 10:01


Hamar I Schlittenhunderennen - Ergebnisse Tag 1

Venke De Lange, Norway

Hier: Hamar - Ergebnisse Tag 1 - 02-01-2010

Hege vor Kjetil, Knut und Graeme ...!
Hege auch in der 6-Hunde-Klasse vorne.
In der 4-Hunde-Klasse liegt momentan Venke de Lange (Foto) in Führung.

Die Ergebnisse für die offene Klasse:

Åpen sprint, 24 km
1 Hege Ingebrigtsen Narvik HK 42:12,3 (=34,12 km/h !!!)
2 Kjetil Hillestad Notodden TK 43:43,2 01:30,9
3 Knut Stavik Molde TK 45:49,7 03:37,4
4 Graeme Scott Storbritannia 48:02,1 05:49,8
5 Arne Haugen Lillehammer BHK 48:41,9 06:29,6
6 Tom Gerry Helstrand HTK 55:36,1 13:23,8

Bei der Analyse der Ergebnisse kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass Hege und Kjetil nicht auf der Matte standen ...

Na, da hätten wir gerne einmal die Deutschen im Vergleich dazu gesehen. Mal sehen, in welchen Kategorien Hege Ingebrigtsen in Kubalonka bei der ESDRA - EM 2010 antritt.

Vielen Dank nach Norwegen für so viel nachahmenswerte Aktualität! Die website des Hamar Trekkhundklubb ist ein Musterbeispiel für eine Schlittenhunde - Internetseite!

Schaut selbst: www.hamar-trekkhundklubb.net
2.1.10 16:25


Der echte Wert der Trophäen ...

Trophäen-SammlungMal ehrlich, Trophäe ist Trophäe, Pokal ist Pokal. Was wirklich zählt sind die Schlachten die geschlagen werden, was wirklich zählt sind die Erlebnisse und Ereignisse. Pokale und Urkunden sind nichts ...

Aber das muss man echten Sportlern ja nicht erzählen. Die Mehrheit der Sportler verliert mehr als dass sie siegt und echte Champions brauchen die Trophäen nicht ...

Dieses Foto zeigt, wie austauschbar Trophäen sind. Jedes Geweih ist eigentlich ein Unikat. Aber Unikat neben Unikat ist schon beeindruckend - oder? Es ist immer das gleiche Geweih ... und manchmal macht EIN Geweih ALLES aus ...

Aber dazu muss man raus, auf die Jagd ... nach DER Trophäe!
2.1.10 21:37


Hege in der Offenen Klasse ...!?

Hege Ingebrigtsen, Narvik - NorwayHege Ingebrigtsen aus Narvik, Norwegen startete bei der letzten IFSS WM in Daaquam, Canada in den 4-, 6-, 8-Hunde-Klassen. Sie wurde immerhin zwei Mal WM-Zweite, ein Mal WM-Dritte!

4+6+8=18 Hunde! Kein Wunder, dass sie in Hamar in der 6-Hunde und in der "Offenen Klasse" startet. Das wird sie auch im Hinblick auf die nächste Saison machen, wo die IFSS WM in NORWEGEN an verschiedenen Orten stattfinden wird. Die 6-Hunde und die Offene Klasse starten beide in HAMAR. Wir sind sicher, Hege wird auch die anderen Rennen in 2010 in Hamar fahren. So schafft sie sich einen "Heimvorteil" ...

Und sie wird auf dem Weg zur IFSS Schlittenhunde WM 2011 auch die ESDRA-EM nutzen, ihre Strategie zu testen ... oder nicht?! Das ist die Frage. Die nächste Frage wäre, wer sich ihr bei der ESDRA EM 2010 stellen wird - in Kubalonka, Polen ...


Wird Hege Ingebrigtsen bei der ESDRA-EM auch in der Offenen Klasse starten?



Wählen!Ihre Meinung
ja, sicher macht die das
nein, kann ich mir nicht vorstellen
Toolia - Ihr Gratis-Umfrageservice


Hier zum Studieren die Ergebnisse der IFSS-WM 2009: Results IFSS-WM 2009 -Daaquam, Canada

(Foto: Helmut Dietz) Hege Ingebrigtsen startet auch mit der "13". Es macht immer Spaß, sie und ihre Hunde auf bzw. vor dem Hundeschlitten zu erleben ...
3.1.10 08:34


Windhund im Schnee - in Bielefeld!

Magyar Agar Während so manches Schlittenhunderennen oder Schlittenhunde -Trainingslager mangels Schnee bereits abgesagt werden musste, hat Magyar Agar "Sprinter" in Bielefeld bei 20 bis 30 cm Schnee richtig Spaß ...

(Foto: Helmut Dietz, Windhundzeitung)

Auch in diesem Winter werden wir wohl wieder Windhunde im Schnee besuchen: beim Windhundrennen und beim Windhund-Coursing in Österreich. wir werden davon berichten, hier: www.windhundzeitung.de
3.1.10 13:19


Hamar I Schlittenhunderennen - Ergebnisse Tag 2

Narvik-I-Dag: Hege IngebrigtsenHier die Ergebnisse auf der website des Schlittenhunde - Clubs Hamar:
Hamar I Schlittenhunderennen 2010: Ergebnisse Tag 2

Da hat sich doch einiges verändert ...!

Und das sagt Hege zum Hamar I 2010 - Rennen: www.funracing.no Sie verrät dort auch ein kleines Geheimnis: Venke de Lange fuhr in der 4-Hunde-Klasse mit zwei Hunden von Hege: Arja und Rally.

Das Rennen in der offenen Klasse fuhr sie am Samstag mit 10 Hunden, 5 erfahrenen und 5 Junghunden. Sie war über die gute Leistung und die Führung selbst etwas überrascht. Die einzige Sorge die sie hatte war der Punkt an dem die Hunde die Traininsstrecke verlassen mussten und auf den "Open Class" - Trail abbogen. Aber alles lief super ...
3.1.10 13:38


Training für die großen Rennen - in Raftälven, SWE

Raftälven-Winter-2010Wer ist es? Carola oder Bernhard Schuchert beim Femundlopet bzw. Finnmarkslopet - Schlittenhunde - Training bei Raftälven in Schweden.

Und das schreibt Bernhard Schuchert:
"Mit dem klaren Wetter ist die Kälte zurück. Wir waren heute mit zwei 10 Hunde Teams unterwegs, damit war es möglich vom vorderen Schlitten zu fotografieren. Morgen muss ich nach Deutschland zurück, da der Weihnachtsurlaub zu Ende ist. Am Montag kommen unsere Helfer, zwei Studenten aus Deutschland Matthias und Simon. Sie werden die Hunde jetzt im Januar mittrainieren, damit das Team Anfang Februar fit ist für das 600km Femundlopet ...
Viele Grüße Bernhard Schuchert"

Mehr hier: 1.000 Kilometer durch den Polarwinter
3.1.10 14:10


News aus Alaska ...



... gut gemachtes Video zum Rennen!

Und wieder werden sich viele fragen: "Mensch, wie macht der des ...?" Dieser Link wurde uns von einem Musher aus Alaska geschickt: Anchorage Daily News Siehe Ergebnisse in der '8-dog-class' und 'open class' ...

Hier die E-Mail-Adressen für mehr:
michael-tetzner@web.de oder michael.tetzner@t-online.de

Überhaupt ist die "ADN" eine perfekte Informationsquelle über Schlittenhunderennen in Alaska: www.adn.com

Hier die website zum Rennen www.asdra.com

Da gab es ja richtig "prize money" !!!

Und wenn einer Fotos von Schlittenhunderennen in Alaska sucht, dann wird er hier sicher ein passendes finden. John ist bei (fast) jedem Rennen: Sleddog Racing Photos aus Alaska von John Gomes
3.1.10 20:56


Hamar I: Kjetil & Lena schlagen zurück!

Hier: Hamar I 2010: Gesamtergebnis

Kjetil Hillestad, Notodden TK, NorwayÅpen sprint, 24 km
1 Kjetil Hillestad 1:26:34,70 =33,61km/h
2 Hege Ingebrigtsen 1:27:19,00 - 00:44,3
3 Graeme Scott 1:35:04,30 - 08:29,6
4 Arne Haugen 1:35:38,90 - 09:04,2
5 Knut Stavik 1:40:24,50 - 13:49,8
6 Tom Gerry Helstrand 1:40:36,20 - 14:01,5

Das war sicher ein tolles Rennen! Man schaue sich nur mal die Ergebnisse der 4-Hunde-Klasse an ...!
3.1.10 21:59


Fotos aus Orville, ALASKA

Michael-Tetzner-Orville-Alaska

Fotos aus Alaska - und vor allen Dingen von Schlittenhunderennen - findet man auf den unten genannten Seiten ohne Ende. John & Britt sind zwei Schlittenhunde - Fotografen mit viel Ausdauer und Leidenschaft. Von John kommt auch das Michael - Tetzner Foto vom Wochenende in Orville. Die Foto-Archive der beiden gibt es hier zu sehen:
John Gomes
Britt Coon
Wir haben nun schon von Saison zu Saison immer wieder Kontakt mit den beiden. Vielleicht werden wir sie mal besuchen, im nächsten Jahr - nach der Schlittenhunde - WM in Norwegen ...

Und das steht heute u.a. in der Anchorage Daily News:

Tetzner rules at Tozier Track

On a day when almost everyone else got slower, Michael Tetzner and his 12-dog team got faster Sunday to claim the open-class championship in the Orville and Doris Lake Memorial Race at Tozier Track. Mehr: ADN-Article .

Results here: www.asdra.org
4.1.10 09:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung