Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vielen Dank für Speis' und Trank ...

Harald_QL9T1443 Kopie

... Harald hält stolz die Fahnenstange in den schwedischen Wintermorgen. Bestückt war die Stange mit der deutschen Flagge, der Fahne des Vogtlandes und der Flagge Sachsens ...

... auch bei der WM in Asarna waren wir wieder unter Hunden und Mushern - mitten drin statt nur dabei. Karsten Neubert aus Grethen, Heidi Vogel aus Weischlitz und Jens Laudel aus Netzschkau waren die Aktiven. Manuela Neubert, Katja Laudel, Harald Vogel und Dirk Siegert die Betreuer bzw. Fans.

Wir haben die WM-Tage in Skalan verbracht, 17 km vom WM-Trail entfernt. Wir hatten Einblick in die unmittelbaren Vorbereitungen zu den drei Renntagen und konnten die Diskussionen um die Resultate und Renn - Bedingungen hautnah verfolgen.

Dafür und für vieles mehr sagen wir herzlichen Dank!

Und hier sind "unsere" Musher:

Heidi Vogel_QL9T3703 Kopie

... Heidi Vogel hatte am meisten vom Rennen. Sie war mit ihrem Husky-Sixpack über 11:30 Stunden am Schlitten und hatte trotzdem immer ein Lächeln für den Fotografen parat.

Jens Laudel_QL9T1635 Kopie

... Jens Laudel war über 8:40 Stunden auf den 156 km unterwegs und fuhr am dritten Tag die drittbeste Zeit, nur weniger als 30 Sekunden hinter der Tagesbestzeit.

Karsten Neubert_QL9T2892 Kopie

... Karsten Neubert fuhr ein konstantes Rennen und landete auf Platz 5 in der offenen Klasse im Sprint.
12.3.08 10:54
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung