Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fotos vom Alpen-Trail 2009 - Tag 1

Gregor-von-GumppenbergDer erfolgreichste Rookie in der 8-Hund-Klasse war am Tag eins des Alpen-Trails Gregor von Gumppenberg. Aber man konnte auch ihm ansehen, dass die Höhenmeter auch - und vor allem - die Musher schlauchten. War der Rückstand zum Dauersieger auf der ersten Halbetappe noch weniger als 2 Minuten, waren es bei der zweiten etwas über sechs Minuten. Aber noch sind fünf Renntage zu bewältigen ...

Juan-Carlos-Qiuntana-JrLag Gregor mit Platz vier vielleicht den einen oder anderen Platz unter seinen eigenen Erwartungen, übertraf der junge Juan Carlos Quintana aus Spanien alle Prognosen. Immerhin ließ er einige renommierte Alpen-Trailer hinter sich. Besonders interessant war zu sehen, dass der Spanier nicht nur die erste Halbetappe mit Bestzeit zurücklegte, sondern sogar auf der zweiten Halbetappe den Vorsprung noch aufbaute. Da sind wir auf die weitere Entwicklung gespannt.

Nicole-VogelUnd wenn ein Rookie Spaß hatte, dann Nicole Vogel aus der Schweiz. Nicole erreichte sogar mit Platz 11 nach dem ersten Tag eine gute Platzierung. Aber Nicole sieht man es nicht an, wenn sie leidet. "Und das machen wir sogar freiwillig ...!" rief sie uns zu, als es von Lü den nie enden wollenden Anstieg hoch ging ...

Marte-HeilemannEin besonders schnelles Team hat Marte Heilemann aus Oslo pilotiert. Und der sportlichen Norwegerin sah man es nicht an, ob es rauf oder runter ging. Volle Konzentration! Das Ergebnis, Platz zwei, nur weniger als eine Minute hinter Heini Winter! Marte hat sich und ihre Hunde in Langtaufers akklimatisiert. Schon dort haben Beobachter gesehen, dass das Team auf den Punkt fit ist.

Juergen-StolzAuf die Zähne beißen hat sich für Jürgen Stolz heute gelohnt. Bestes Husky-Team mit ordentlichem Vorsprung vor den drei Verfolgern, die ganz dicht beieinander liegen ... Wir freuen uns immer, wenn Huskies und Hounds gemeinsam fahren!

Claudio-De-FerrariEin Rookie mit Huskys ist Claudio De Ferrari aus Italien. Neben Jürgen und Claudio sind auch noch Wolfgang Hammerschmied, Österreich und Matteo Bartolini aus Italien mit Huskys dabei.


Charly-FranchZwar kein Husky-Team und auch kein Rookie ist Charly Franch. Er hat Hunde mit blauen Augen, die eine ordentliche Performance hinlegten: Platz sechs nur knapp hinter Uli Kuhn.



Heini-WinterWir hätten noch über 1.000 Fotos. Einige davon sind ganz ordentlich geworden. Aber wir wollen das Sortieren beschließen mit einem, der das Alpen-Trail beherrscht und Spaß dabei hat: Heini Winter.
17.1.09 21:36
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung