Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Transfer nach Sexten - schlechte Nachrichten ...

Heute war Transfertag nach Sexten und morgen sollte es eigentlich zum ersten spektakulären Massenstart kommen. Aber aufgrund der massiven Schneefälle die letzten Tage wird es morgen keine Etappe geben. Zwar ist der Trail präpariert und in perfektem Zustand aber die örtliche Behörde erlaubt die Durchführung des Rennens wegen der hohen Lawinengefahr nicht. Logisch, dass alle ein bisschen enttäuscht sind, vor allem die Musher, bei denen es in den letzten Tagen besser lief und die sich auf den zwei noch ausstehenden Etappen noch Chancen ausrechneten, die vor ihnen liegenden vielleicht doch noch einzuholen. Aber die Sicherheit geht vor. So wurde die Absage mit Fassung hingenommen und erste Pläne geschmiedet, was man an dem freien Tag alles so machen könnte.

Michael-in-the-box

... manche werden den ganzen Tag in der Box verbringen!

Hannes-und-Gerhard

... manche werdem mit ihrem Schatz Skitouren bis der Arzt aus Tirol kimmt ...

Marte-beim-Wachsen

... andere werden wachsen, wachsen, wachsen - für die Ehre Norwegens!

Da der Stakeout genau gegenüber dem SPORT-KUR-SPA BAD MOOS – Hotel liegt – wo wir übrigens auch untergebracht sind – bieten sich vielfältige Möglichkeiten an. Das vier Sterne Bad Moos - Hotel hat einen Sport- & Wellness – Bereich, der wohl zu den größten im Alpenraum zählen dürfte. Die Großteil der Alternativen liegt also nur ein Paar Schritte vom Stake-out entfernt … von den Restaurants, dem Cafe, der Cocktailbar etc. gar nicht erst zu sprechen … und spätestens um 16:00 Uhr gibt es bei Dieter das Musheressen.

Dieter-aus-mitten-in-der-PfDieter Postel aus Hassloch, mitten in der Pfalz, hatte übrigens ein Sweatshirt der IFSS WM 19993 an. Und das erinnerte uns nicht nur an damals in Fairbanks, sondern auch an unser T-Shirt, das schon so oft gewaschen, aber noch nicht entsorgt wurde. Zu viele Erinnerungen hängen in dessen Fasern …

Übrigens, Dieteres "gedrickl'di Griewerworscht" ist än Hit!!!
22.1.09 23:43
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung