Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





It's ONAC-Time: ... noch 30 Minuten ...!

... das Radio-Programm läuft schon:

"History of dog-mushing is right here in Fairbanks, Alaska ..."

Wir haben Michael, Buddy und Egil alles Gute gewünscht und wünschen uns natürlich die nächsten drei Nächte spannende Rennen - ohne Zwischenfälle ...!

... was wir Michel geschrieben haben:

Hallo Wax Man!

ich drücke Euch die Daumen und wünsche mir spannende Rennen ... ohne Zwischenfälle ...

Buddy ist ein absoluter Profi, was der schreibt hat Hand und Fuss und das wird seine Mitstreiter beeindrucken ...

Good Luck und komm gut durch ... !
Helmut

Michael Tetzner schreibt in seiner Antwort - Mail vor etwa vier Stunden:

... die Hunde sind toll und die machen mir keine Sorgen.

Was mir ein bischen Sorgen macht sind die Elche (bei der Trailbesichtigung standen 2 auf der Strecke in unuebersichtlichem Gelaende) ... ausserdem ist der Trail so schnell das man die richtige Pace finden muss.

Ich fahre mit Radio im Ohr dann hoffe ich mich einschaetzen zu koennen. Am dritten Tag ist dann der 30 Meiler und reverse startoder. Das heisst viele Teams ueberholen. Der neue Streckenabschnitt der seit letztem Jahr gefahren wird liegt in einem kurvigen Waldstueck.

Ich wuensche euch am PC ein spannendes Wochenende, ich bin sicher dass ich fuer Streeper richtig gewachst habe und ich wuensche meiner Konkurrenz "good luck".

Danke fuer die vielen emails und Glueckwuensche

darfst du so gerne alles uebernehmen (Red. wir haben (fast) alles übernommen ...)

Ich schreib dir auch meine Eindruecke von den Tagen

Gruss Michael und Danke
20.3.09 20:05
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung