Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





1.000 Kilometer! - Nun wird es ganz lang ...

Femundlopet: Sigrid-Ekran-Start... mal ehrlich, 29,5 Kilometer, 31,7 oder 36 Kilometer ... ab heute interessiert das doch keinen mehr. Und mit welchem Schlitten man darf oder nicht ist doch alles wieder Schnee von gestern ...

Wir sind ab sofort auf's Finnmarkslopet programmiert und freuen uns auf eine Reise von Alta nach Kirkenes an der russischen Grenze und wieder zurück. Ob die Musher dabei 1.015 oder 985 Kilometer zurücklegen - who cares!?

Femundlopet: Robert-Sörlie-StartWir werden ab 9. Marz in Alta sein und erst am 21. März wieder zurück fliegen.

Gerade studieren wir die Finnmarkslopet - Teilnehmerliste. Einige sind abgesprungen. Manche haben die Strecke gewechselt.

Wer wird kommen, wer wird gewinnen?

Sigrid oder Robert, Ralf oder Roger ...

Hier gibt es die aktuelle Starterliste. Aber inzwischen wissen wir mehr, der eine oder andere soll gewechselt haben, von 1.000 Kilometer auf 500 Kilometer, steht auf der Liste, wird aber nicht können ...

Übrigens, ein Blick auf die Gewinne lässt einem blass werden. Sogar eine Hütte für 600.000 NOK gibt es zu gewinnen ... na ja, besser als nichts ...!

Fotos: Sigrid Ekran und Robert Sörlie stehen mit Sicherheit auf jeder Expertenliste als mögliche Gewinner des Finnmarkslopet 2010 ...

In Norwegen soll man immer auch während des Rennens nach Alaska schauen - zum IDITAROD. Wer wird dort das Rennen machen ...?

Mal sehen, ob wir in der Finnmark die neuesten Meldungen aus Alaska erhalten - von einem ADN - Sportjournalisten ...

PS: Wer Sigrid Ekran noch nicht kennt, hier ein Musher - Profile auf der Seite des berühmtesten Schlittenhunderennens der Welt ... ihr Lieblingszitat: "Give me dogs and snow, and you can keep the rest!"
1.3.10 16:38
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung