Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schlittenhundesport / Zughundesport im Tierpark Ströhen

"Schlittenhundesport" kann ganz schön vielfältig sein. Ob als Läufer, auf dem Dogscooter, auf dem Bike oder mit dem Schlittenhundewagen, bei "Schlittenhunderennen" trifft man alles - und viele verschiedene Hunde. Den "Hauch von Alaska" braucht man nicht mehr zu bemühen, längst hat sich der "Schlittenhundesport" - zumindest in Mitteleuropa - ein eigenes Gesicht gegeben. "Dogscooting" "CaniCross" "Bikejöring" und wie die Schlagwörter alle heißen gibt es so wohl in Alaska nicht. Und die Hunde, die man bei diesen "Schlittenhunderennen" trifft sind so vielfältig wie die Disziplinen - mindestens. Und ob die Sportler nun "Musher" genannt werden oder nicht spielt dann auch keine Rolle mehr. Der "Zughundesport" ist vielleicht sogar ein besserer Überbegriff für das hundesportliche Geschehen als der einseitige "Schlittenhundesport" - Begriff. Zumindest trifft das auf die Veranstaltungen "off snow" zu.

Schlittenhunderennen im Tierpark: Andreas Heuer

Andreas Heuer startet mit dem Schlittenhunde - Trainingswagen und mit Siberian Huskys vor der "Kutsche".

Schlittenhunde im Tierpark

Jagdhund - Mischlinge sind nicht nur bei Schlittenhunderennen ganz vorne dabei - zumindest wenn es um Sprintrennen und Teams bis zu sechs Hunden geht. Bei Zughundsport - Veranstaltungen machen sie vor dem Dogscooter und dem Bike auch eine gute, oft spektakuläre Figur.

Dogscooter Alain Hercher, im Tierpark Ströhen

Einer der Schnellsten mit/auf dem Dogscooter.

Zughundsport oder Schlittenhundesport - egal, wenn's Spaß macht

Novizen trifft man bei Zughundsportveranstaltungen immer wieder - auch mit Hunderassen, die man dort überhaupt nicht vermutet. Und was für einen Spaß die bei ihrem ersten "Schlittenhunde" - Rennen haben!

Zughundsport

Sogar eigentlich kleine Hunde lassen sich von einer kurzen Strecke - wie bei Zughundrennen üblich - nicht ins Boxhorn jagen, sondern freuen sich auf die Herausforderung mindestens genau so wie der Hundeführer, oder die Hundeführerin.

Wir haben uns bei einem Insider einmal auf den neusten Stand des Zughundsports bringen lassen und auch auf dessen Zughundesport - Equipment - Zubehör - Webseite umgesehen. Vielleicht auch für unsere Leser ein Blick wert:
Uwe Radant: Zughundesport, Dogscooter, Hunde - Geschirre etc.

Alle Fotos von Helmut Dietz, Musherzeitung, Bielefeld
20.10.14 13:13
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung