Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


http://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Finnmarkslopet

Roger Dahl - winner of Finnmarkslopet 2011?!

Finnmarkslopet: Roger Dahl in Alta

helmut-dietz-finnmarkslopet-photo: Roger Dahl Winner interview in Alta at the finish line ...?

Is this already the photo of the winner of Finnmarkslopet 2011 and the great wooden cabin, worth about 70.000 €?!
16.3.11 20:13


German mushers in the Arctic North

The "smaller" version of Finnmarkslopet (500m) ended with two Germans in the TOP 10 of the result list: Bernd Helmich (3) and Ben Voigt (10), the only foreign mushers among Norwegians - great performance.

Finnmarksløpet - Musher: Bernhard Schuchert & Eowyn

helmut-dietz-sleddog-racing-photo: Bernhard Schuchert, Germany's most respected long distance musher in Norway - at least. Photo shows Bernhard and his main lead dog bitch Eowyn

The "bigger" version of Finnnmarkslopet (1000km) is still going on, and two Germans are still in the race. Bernhard Schuchert is placed eighth for the moment, which is a remarkable position for the IT-Manager of a worldwide agricultural engine company & and of course for his lead dog bitch Eowyn (photo) and their dog team.

Another German is following the Finnmarkslopet - teams with a "Diesel" - version of a sled dog team: Hendrick Stachnau is placed at the very end of the result list with his Malamute/Grönland Dog - team. Nevertheless it would be a big success for him and his dogs to finish Finnmarkslopet. We cross our fingers!

Hendrik's dream is to participate once at Yukon Quest with his "Diesel" - Dogs ...

Unfortunately Wolfram Schumacher had to scratch.
16.3.11 09:30


Finnmarkslopet 500: Zwei Deutsche in TOP 10!

Finnmarkslopet Musher: Ben Voigt

helmut-dietz-finnmarkslopet-photo: Ben Voigt ist der zweite Deutsche, der beim Finnmarkslopet 500 mit Platz 10 in der F500 TOP 10 gelandet ist.

Zwei Deutsche und acht Norweger in den TOP 10!

"Alle Achtung! Hat Spaß gemacht Euch zuzuschauen, Bernd und Ben. Herzlichen Glückwunsch!"
14.3.11 18:44


Finnmarkslopet 500: Bernd Helmich auf Platz DREI!

Finnmarkslopet - Musher: Bernd Helmich

helmut-dietz-sled-dog-racing-photo: Bernd Helmich und seine "Elwetritsche" haben den dritten Platz beim Finnmarkslopet 500 erreicht. Eine tolle Leistung!

Ertser und Zweiter wurden Elisabeth Edland und Marianne Skjøthaug, die wir in dieser Saison auf den gleichen Plätzen nur in umgekehrter Reihenfolge beim Femundlopet 400 gesehen haben. Gratulation zum Doppelschlag!
14.3.11 18:05


Finnmarkslopet 500 - thriller with Bernd Helmich!

Finnmarkslopet - Musher: Bernd Helmich

helmut-dietz-sled-dog-racing-photo: German musher Bernd Helmich part of the thriller?

Marianne, Elisabeth and Bernd seem to be the first three at Finnmarkslopet 500. But the GPS - Tracking doesn't have coverage from time to time ...

Expected arrival time in Alta about 15:00 today!
14.3.11 10:42


Finnmarkslopet 500: The race starts again at Jergul!

Femundlopet 2011: Marianne Skjøthaug & Elisabeth Edland

helmut-dietz-Finnmarkslopet: The Femundlopet girls Marianne & Elisabeth are chasing Ole Sigleif at Finnmarkslopet 500.

After the mandatory layover of 6 hours at Finnmarkslopet Checkpoint Jergul, the race starts in its last part.

Here are the probable starting times of the top 5 F 500 - mushers:

6:21 Ole Sigleif Johansen
6:23 Elisabeth Edland
6:30 Marianne Skjøthaug
6:55 Bernd Helmich
7:20 Jørn Sødahl Kvam
14.3.11 02:25


Finnmarkslopet Update ...

Finnmarkslopet: Near-Varangerbotn-towards-Neiden-I

helmut-dietz-finnmarkslopet-photo: between Tana and Neiden

Finnmarkslopet Update:

F 500: Checkpoint Karasjok
1. Ole Sigleif Johansen, NOR
2. Bernd Helmich, GER
2. Elisabeth Edland, NOR
4. Kristian Walseth, NOR
5. Ronny Wingren, FIN
6. Marianne Skjøthaug, NOR

Finnmarkslopet: Roger Dahl Tana

helmut-dietz-photo: Roger Dahl, first in Tana!

F 1000: Ckeckpoint Tana
1. Roger Dahl, NOR
2. Ralph Johannessen, NOR
3. Robert Sorlie, NOR
4. Gorm Engen, NOR
13.3.11 16:49


Finnmarkslopet 2011 - Live GPS Tracking!

Ralph Johannessen - Finnmarkslopet 2010 - Winner

Helmut-Dietz-Finnmarkslopet-Photo: Ralph Johannessen is leading the FL 1000, but there is still a long way to go ...

FL 1000 with:
Emil Inauen
Bernhard Schuchert
Wolfram Schumacher
Hendrik Stachnau (Malamute dog team)

FL 500 with:
Bernd Helmich
Ben Voigt
Jaco Alex Ulmann

Finnmarkslopet GPS - Tracking
13.3.11 11:20


Bernd Helmich will race Finnmarkslopet again ...

Bernd HelmichBernd Helmich and his "Elwetritsche Huskys" will start at Finnmarkslopet 500 again next winter. He is already registered.

See here:
Bernd Helmich - Portrait.

Bernd is German but lives with his dogs in Alta, Norway. Here his hp:
www.teamhelmich.com

Photo (H. Dietz, Musherzeitung.de): Bernd Helmich before the Finnmarkslopet start 2010 in Alta
16.9.10 09:17


Noch ein Stellenangebot aus NORWEGEN

Finnmarkslopet

Das gibt es nur in Norwegen. Nachdem eine Doghandler - Position beim Finnmarkslopet - Sieger - Paar schon ein Leckerbissen war, gibt es jetzt auf der Homepage des längsten und nördlichsten Schlittenhunderennen Europas eine ganz außergewöhnliche Stellenausschreibung:
Presse - & Informations - Manager Finnmarkslopet.
2.9.10 16:06


Hans Petter Dalby verlässt das Finnmarkslopet!

Wenn wir das richtig verstehen, ging die "Bombe" um 14:25 heute Nachmittag hoch: Hans Petter Dalby, einer der beiden Fest - Angestellten des Finnmarkslopet und zuständig für die Pressearbeit und Mädchen für alles, wenn es heißt, ein Mikro in die Hand zu nehmen, wird im Herbst das Finnmarkslopet verlassen.

Jeder der schon einmal mit der "Vermarktung" einer Großveranstaltung zu tun hatte und vor Ort gesehen hat, wie das Finnmarkslopet in Norwegen in den Medien sich widerspiegelte, wird erahnen können, wie viel Arbeit dahinter steckt. Kein Schlittenhunderennen hat so viel mediales Echo erhalten, wie das langste und nördlichste Schlittenhunderennen Europas. Da kommen auch das "Pirena" oder das "La Grande Odyssee" nicht mit.

Jetzt fragt man sich natürlich, warum gerade jetzt, wer wird der Nachfolger und was macht Hans Petter nun ...? Er wird wohl kaum beruflich dem Schlittenhundesport treu bleiben (können); denn wo gibt es schon einen Vollzeit-Job in dieser Sportart?!

Ein adäquater Ersatzmann wird wohl auch nicht so leicht zu finden sein; denn sonst wäre das wohl zeitgleich verkündet worden ...

Die Meldungen zum 30 jährige Jubiläumsrennen haben bereits begonnen, das Loch, das Hans Petters Ausstieg gerissen hat, muss möglichst bald gestopft werden ...

Finnmarkslopet: Originalmeldung
Und wo haben wir es zuerst gelesen, natürlich bei: facebook
18.8.10 19:30


Finnmarkslopet 2011: Es darf gemeldet werden!



Das längste Schlittenhunderennen Europas hat die Meldelisten geöffnet, das Finnmarkslopet. Seit 15. August darf gemeldet werden ... zum Finnmarkslopet 2011. Start des Finnmarkslopet ist traditionell der Samstag in der 10. Kalenderwoche: 12. März 2011.

Ersten Gerüchten zufolge soll das PIRENA in der Ausgabe 2011 auch sehr gut besucht sein - und die IFSS Meisterschaften in Norwegen werden wohl zu den absoluten Saison - Highlights gehören. Pech für Rennen die gerade auf diese Termine fallen ... aber dann haben auch andere einmal eine Chance zu gewinnen hier oder dort ...

03.-11.02.2011 IFSS World Sleddog Championship Long Distance (Femundlopet), Röros, Norway
17.-20.3.2011 IFSS World Sleddog Championship Sprint Mid Distance (6 & open class), Hamar, Norway
24.-27.3.2011 IFSS World Sleddog Championship Nordic & Nome Style (4 & 8 dogs class), Holmenkollen, Norway

Photo: Sleddogs waiting for departure - Finnmarkslopet restart (musherzeitung.de - Helmut Dietz)
16.8.10 15:53


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung