Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


https://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





La Grande Odyssee 2014 - Umfrage

Michael-Tetzner-Skelleftea

Schlittenhundesportler Michael Tetzner
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung, Bielefeld

La Grande Odyssee 2014
Wie wird Michael Tetzner beim LGO 2014 abschneiden?
Michael Tetzner wird (leider) nicht finishen
Michael Tetzner wird am Ende unter den TOP 10 sein
Michael Tetzner wird am Ende unter den TOP 5 sein
Michael Tetzner wird am Ende auf dem Podium stehen
Michael Tetzner wird das LGO gewinnen


Das La Grande Odyssee ist ein Langdistanz Schlittenhunde - Etappenrennen, das in den französichen Alpen vom 11.1.-22.1.2014 stattfindet. Als einziger deutscher Musher ist Michael Tetzner im Rennen. Michael Tetzner ist einer der bekanntesten Schlittenhundesportler Deutschlands und der deutsche Musher, der am häufigsten auch in Alaska namhafte Schlittenhunderennen bestritt. Wir drücken ihm alle fest die Daumen. Hier werden die Insider danach gefragt, wie Michael Tetzner beim LGO 2014 abschneiden wird.
13.1.14 14:11


La Grande Odyssee 2014: Zweikampf oder Dreikampf?!

Femundlopet 2012: Jean-Philippe Pontier

Jean-Philippe Pontier führt nach der zweiten Etappe beim La Grande Odyssee 2014. Photo: Helmut Dietz, Musherzeitung, Bielefeld. Aufgenommen beim Femundløpet in Norwegen.

Das LGO 2014 - Podium ist bereits fixiert?!

Sind die Anwärter auf den Sieg beim La Grande Odyssee 2014 bereits klar? Jean-Philippe Pontier, Radek Havrda und Remy Coste trennen nur Sekunden bzw. wenige Minuten. Nach der zweiten Etappe führt der Franzose J.-P. Pontier 9 Sekunden vor Radek Havrda aus Tschechien ...

Ein spannender Beginn des Langstrecken - Schlittenhunde - Etappenrennen in den wunderschönen französischen Alpen.

Michael Tetzner aus Deutschland liegt auf Platz 6, dicht gefolgt vom Franzosen Jean Combazard.
13.1.14 18:49


LGO: die Experten hatten (leider) recht ...

Michael Tetzner

Michael Tetzner musste beim La Grande Odyssee 2014 passen. Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld

Michael Tetzner hat das La Grande Odyssee 2014 abbrechen müssen. Das wurde uns vom LGO auf unsere Anfrage via facebook heute morgen mitgeteilt:

"Yes Michael has decided to leave the race. He told us that he is tired and as he's got only his wife as handler, it's hard for him to handle the care of the dogs. But nothing about the race and the trail. In fact, he told us that he will send us a letter about his decision and we're waiting for it to publish it on our website."
14.1.14 16:44


La Grande Odyssee 2014: Wer wird gewinnen?

53-Jean-Marc Charneau-F, La Grande Odyssee, Photo: Helmut Dietz, Musherzeitung.de
La Grande Odyssee, Lanslebourg, Val Cenis. Photo: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld


La Grande Odyssee 2014
Wer gewinnt das La Grande Odyssee?
Jean-Philippe Pontier, F
Radek Havrda, CZ
Ein anderer Musher wird siegen


Hierzulande gibt es so viele Schlittenhunde-Experten, die meistens richtig liegen. Wir sind gespannt, ob das auch auf den Ausgang des La Grande Odyssee 2014 zutrifft. Momentan liefern sich der Franzose Jean-Philippe Pontier und der Tscheche Radek Havrda einen packenden Zweikampf. Werden sie den Sieg beim prestigeträchtigsten Schlittenhunderennen Mitteleuropas unter sich ausmachen? Wer wird am Ende triumphieren? Oder wird gar ein anderer aufschließen und sogar gewinnen?! Wir fragen einmal wieder die Experten ...
14.1.14 19:50


WSA WM 2014, Kandersteg - Quiz für Insider

World Sleddog Association - WM Musher
WSA Schlittenhunde WM: Musher/Siberian Husky Portrait
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld

WSA-Schlittenhunde-WM-2014-Quiz für Musher

1. Wie heißt der blauäugige Musher im Hintergrund?
2. Wie heißt der Siberian Huisky im Vordergrund?
3. Wo wurde das Foto gemacht?
4. In welchem Jahr wurde das Foto gemacht?
5. Wie heißt die Marke des Helms, den der Musher trägt?
6. Welchen Dress hatte der Musher an diesem Tag an?
7. Welche Farbe hatten die Handschuhe?
8. Welchen Titel trug das Schlittenhunderennen?

Gerne auch unvollständige Antworten abgeben per facebook.com/Musherzeitung - Kommentarfunktion.

Wer ALLE Fragen beantwortet, bekommt von der Musherzeitung ein schönes Leinwandfoto von der WM. Oder irgend einer anderen Veranstaltung, falls wir uns dort nicht treffen sollten.

Sollten mehrere komplett richtige Antworten eingehen, müssen wir auslosen.

Viel Spaß!
17.1.14 10:13


Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2006, 2008, 2010

Die MUSHERZEITUNG war in den letzten Jahren bereits bei drei WSA Schlittenhunde - Weltmeisterschaften von Siberian Husky & Co: in Frauenwald, Asarna, Oberwiesenthal. Auch bei der WSA WM 2014 in Kandersteg, Schweiz wird die MUSHERZEITUNG wieder vor Ort sein. Vor so einer Veranstaltung ist es vielleicht ratsam, die alten Fotos und Ergebnisse noch einmal anzuschauen ... welche zuerst?

WSA Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2014
Welche Foto-Ordner sollen wir zuerst durchsuchen?
die der WSA WM 2006 in Frauenwald
die der WSA WM 2008 in Asarna, Schweden
die der WSA WM 2010 in Oberwiesenthal


WSA Schlittenhundeweltmeisterschaft - WSA World Championship 2006, Frauenwald
WSA Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2006, Frauenwald
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld

Jenki-Lindgren-WSA-WC-2008-Asarna-Sweden, Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld
WSA Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2008, Asarna
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld

Daniela Bigalke, Oberwiesenthal-WSA-WM-2010, Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de
WSA Schlittenhunde Weltmeisterschaften 2006, Frauenwald
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld
18.1.14 15:48


WM Oberwiesenthal 2010: Siberian Husky World Champions

WSA WM Oberwiesenthal: Siberian Husky Weltmeister 2010
WSA WM Oberwiesenthal: Siberian Husky Weltmeister 2010
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld
18.1.14 23:14


Souvenirs von Schlittenhunde Weltmeisterschaften

Frauenwald 2006: Joel-Reyniers
Eine sehr spezielle Erinnerung: Joel Reyniers aus Belgien, hier alias Joel Duchateau, bei der WSA WM 2006 in Frauenwald
Foto: Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld

Erinnerungen zu einem Foto aus 2006

Helmut Dietz, Schlittenhunde-Fotograf aus Bielefeld:

"Erst einige Zeit später - im Winter 2008 - habe ich Joel wieder getroffen, in Gafsele und Asarna, beides Schweden. Mir ist Joel dann später auch öfters auf Windhundrennbahnen begegnet. In 2010 sogar in Ungarn, bei der FCI - Windhundweltmeisterschaft.

Als ich 2006 dieses Foto machte, wusste ich noch nichts von den Geschichten, die Joel geschrieben hat und schreiben wird.

In 2009 bei der FISTC Schlittenhunde - WM in Werfenweng, Österreich war ein ähnliches Foto von Joel und seinem Hundeteam - aufgenommen ebenfalls bei der WSA WM in Frauenwald - als überall prominentes Veranstaltunsgsfoto zu sehen. Ich konnte es kaum glauben.

An diese Geschichten erinnere ich mich, wenn ich dieses Foto betrachte. Es ist eines meiner Favoiten, seit Jahren."
19.1.14 08:13


Das FEMUNDLOPET steht bevor!

Femundlopet
Foto (Helmut Dietz, Musherzeituing, Bielefeld): Grönlandhunde sind beim Femundlopet nicht gerade häufig anzutreffen. Die Grönlandhund - Musher sind auch meistens ebenfalls ganz seltene Typen. Sie wissen, sie fahren hinterher. Ihr einziges Ziel: durchkommen, finishen. Und dabei möchten es die Grönlandhunde kalt, sehr kalt haben. Nicht selten werden sie nicht einmal Letzte. Und sie sind beim Femundlopet geachtet. Hier weiß jeder, was es bedeutet 400 oder gar 600 Kilometer mit Schlittenhunden, die teilweise über 40 kg wiegen, auf dem Trail unterwegs zu sein. Dieses Team gehört dem Norweger Odd Lund.

... veröffentlicht in der stern.view.fotocommunity
20.1.14 19:22


Alaskan Malamute sucht ein neues Zuhause

Aika-Lovis


Alaskan Malamute sucht ein neues Zuhause!

Hallo Musherzeitung!

Ich habe eine 2 1/2 Jahre alte Alaskan Malamute Hündin (ohne Papiere): Aika-Lovis.

Obwohl ich mit ihr jeden Tag Fahrrad fahre (sie macht das sehr gut, kennt rechts und links und reagiert super auf Stimme) und sie einen großen Garten hat, der für sie durch eine Hundeklappe ständig zur Verfügung steht, ist sie nicht ausgelastet. Aus familiären Gründen kann ich sie nicht mehr halten und wollte fragen, ob Sie nicht jemanden kennen der einen Schlittentauglichen Hund sucht.

Mein kleiner Sohn hängt wie ich sehr an dem Hund. Es wäre uns wichtig zu sehen, wo der Hund hinkommt und ihn gelegentlich besuchen zu können.

Vielleicht können sie mir ja weiterhelfen. Ich möchte, dass der Hund artgerecht untergebracht wird bei sachverständigen, guten Menschen.

Tausenddank!

Freundliche Grüße

Anne L. aus Herten im Ruhrgebiet.

PS: Kontakt am besten schriftlich über Facebook, email: anne.seaside@facebook.com
23.1.14 12:35


Same procedere as last year: Rørosrein

Rørosrein, helmut-dietz-photo, Bielefeld
Foto (Helmut Dietz, Musherzeitung, Bielefeld): Auch Rentiere müssen für's Schlittenziehen trainiert werden, in Røros (Norwegen) bei Rørosrein.
23.1.14 12:43


Bald geht's los: Femundløpet 2014!

Femundløpet 2014, helmut-dietz-photo
Foto (Helmut Dietz, Musherzeitung.de, Bielefeld):
Auf dem schier endlosen Hochplateau auf dem Femundlopet Trail zwischen den Checkpoints Drevsjø und Søvollen. Einfach auf's Foto klicken, um zu facebook zu gelangen!

Musherzeitung berichtet vom Femundlopet 2014

Schon zum fünften Mal wird die Musherzeitung beim Femundlopet Schlittenhunderennen in Mittelnorwegen sein, wieder als "offizieller" Schlittenhunde Fotograf und Schlittenhunde Internet-Blogger.
Wir werden zwar auch hier das eine oder andere Thema zeigen und darüber reden, aber in erster Linie werden wir auf facebook berichten. Dort folgen uns immerhin fast 1.400 Schlittenhunde-Fans, etwa zwei Drittel davon mit internationalem Background. Deshalb werden wir dort in der Regel auf englisch berichten. Das Wichtigste werden wir aber auch auf deustch sagen. Hier gehts zur Musherzeitung bei facebook
24.1.14 12:11


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung