Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


https://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eowyn und Co auf den letzten 100 Kilometern ...

Femundlopet: Eowyn in GrimsbuWir sind heute Nacht in Röros geblieben. Zum einen war es ein Erlebnis die Ersten einfahren zu sehen, zum anderen war es auch ergreifend, im Auto, keine fünf Meter vom Ziel entfernt, zu sitzen und die Musher mitten in der Nacht ankommen zu sehen. Fast ohne Publikum - logischerweise.

Aber es ist rührend, wie Karolina (selbst eine zierliche Musherin) für jeden Finisher die Gänsehaut-Hymne aufdreht. Jeder wird in Röros begrüßt, das Licht bleibt angeschaltet- nur den Medien und den Zuschauern ist es zu spät und/oder interessieren sich nur für die Champions.

Für uns sind ALLE Champions. Eowyn zum Beispiel ist die Haupt-Leithündin von Bernhard Schuchert. Das Foto oben zeigt die Hierarchie aus Eowyns Sicht. Nach der Ankunft in Grimsbu bekommen die Hunde erst einmal einen 1a-Service, Fressen inklusive ...

Bernhard hat auf dem Foto noch den Futtereimer und die Kelle in den Händen, Eowyn ist schon fertig ...

Aber ohne die anderen Hunde wäre Eowyn aufgeschmissen. Auch die ausgeschiedenen Hunde werden mit dazu beigetragen haben dass - hoffentlich - Bernhard Schuchert gegen etwa 13:00 Uhr die Ziellline überfahren wird. Am Ende ist Finishen auch ein SIEG.

Seit heute Nacht schneit es in großen Flocken, teilweise ergiebig. Temperaturen sind nicht zu kalt, es ist nicht besonders windig.

Foto: Eowyn (Schlitten - Leit - Hund) könnte schon wieder einen Napf einsaugen. Fressende Hunde ist bei einem Schlittenhunderennen immer ein gutes Zeichen.
8.2.10 08:45
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung