Schlittenhunde, Musher - Schlittenhunderennen - Zughundesport

  Startseite
    Winter 2016
    Memories ...
    Winter 2014/15
    WSA WM 2014
    Femundlopet 2014
    Winter 2013/14
    Femundlopet 2013
    Winter 2012/13
    Winter 2011/12
    Rennsaison 2011
    IFSS WC - Hamar
    Femundlopet
    La Grande Odyssee
    Alpen-Trail
    Female Mushers
    Rennsaison 2010
    Finnmarkslopet
    Oberwiesenthal
    Furrondy 2010
    Langtaufers
    Rennsaison 2009
    WM Werfenweng
    Pullman City Quest
    Winterberg 2009
    Rennsaison 2008
    ESDRA-EM Rastede08
    ESDRA EM 2008
    WSA WM 2008
    Pirena 2008
    Hunde!
    Husky - Presse
    Dies & Das
    Trails/Google Maps
    MZ-Infos
  Über...
  Archiv
  Mushers talk!
  Linkliste
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
facebo</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    facebook-Musherzeitung-w</a></font>
</td>
</tr>
<tr>
<td width=    
FACEBOOK/MUSHERZEITUNG



Webnews

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Bookmarks


https://myblog.de/musherzeitung

Gratis bloggen bei
myblog.de





ONAC - Yellowknife - Vindelälvsdraget

Nur 15 beim Open North American Championship

Finnmarkslopet: VarangerbotnManche haben schon gemeint, es fände gar nicht statt - wegen Schneemangels oder Teilnehmermangels. Dabei wurde es nur auf den Trail außerhalb der Stadt verlegt. Hier die Ergebnisse Freitag - Tag 1

Wie wir dort deutlich sehen können, haben auch native Amerikaner Probleme mit der chaotischen Radio - Berichterstattung. Eigentlich braucht man die gar nicht mehr. Aber in Alaska hat vielleicht nicht jeder Trapper in seiner Cabin Internetanschluß ... Radioempfang schon ...

Ein Blick auf die Resultate: Reynolds könnte es vielleicht endlich einmal schaffen, jetzt wo Buddy nicht da ist ...

Nur 15 offene Team fahren beim ONAC mit. Das ist ärmlich wenig für das Mutterland des Schlittenhundesports!

Die Ergebnisse zeigen zudem noch, dass von einer breiten Spitze nicht mehr die Rede sein kann. Reynolds, Ellis, Chezik, Dunlap, Erhart so die ersten Fünf am Freitag.

Die Rookies hauen auch keine Bäume raus und weitere Dabei-sein-ist-alles - Teams sind auch wieder nur dabei ... schade, dass Michael Tetzner nicht mehr teilnehmen konnte.

Und was macht Blayne "Buddy" Streeper? Der fährt mit Freundin Lina Gladh auf dem Great Slave Lake 3 x 50 Miles mit Massenstart und 12 Hundepool. Die Ergebnisse des ersten Tages lassen wieder einen Doppelsieg erwarten. Wenn das so weiter geht werden wir "Buddy" eines Tages beim IDITAROD sehen. Hier gehts zur Diamond City Yellowknife: Yellowknife Dog Derby

Eine OPEN EUROPEAN CHAMPIONSHIP könnte da ganz anders aussehen. In der Finnmark gäbe es Autobahntrails genug ... siehe Foto.

Marc, Juha, Klaus & Co beim Vindelälvsdraget vorne

Vindelälvsdraget 2010Während die allermeisten bereits ihre Schlitten eingemottet haben, haben Klaus Starflinger, Marc Permentier und Juha Kanerva beim Vindelälvsdraget im schwedischen Lappland mit ihren Hunden noch einmal richtig Spaß. Bei diesem Staffettenlauf starten mehrere Hundeteams in einer Mannschaft und übergeben den Staffelstab am Ende einer Etappe dem nächsten Team ...

Ein Rennen mit viel Spaßfaktor - obwohl es manche Teams natürlich auch ganz ernst nehmen.

Alles zum Draget hier: Vindelälvsdraget 2010

Jokkmokks Hundsport heißt das Team, dem auch Marc, Klaus und Juha angehören. Insgesamt sind es 2010 wieder fast 50 Teams.
20.3.10 03:15
 
Letzte Einträge: WSA Schlittenhunde WM 2016, Frauenwald, VDH Europasieger Ausstellung 2015, Dortmund, News for Finnmarkslopet 2016
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung